Zwei Schwerverletzte nach Zusammenstoß

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Heinsberg. Nach einem Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten musste die Oberstraße in Heinsberg am Donnerstag für 90 Minuten gesperrt werden.

Ein 82-jähriger Mann aus Heinsberg fuhr mit seinem Auto die Oberstraße in Richtung Roermonder Straße. In einer Rechtskurve geriet er aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und prallte dort mit dem Wagen einer 48-jährigen Wassenbergerin zusammen.

Beide Fahrzeuge wurden durch die Wucht des Aufpralls stark beschädigt. Die Wassenbergerin musste von der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug geborgen werden.

Die beiden verletzten Fahrer wurden ins Heinsberger Krankenhaus gebracht.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert