Zusammenstoß: Zwölfjähriger wird von Auto erfasst

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Unfall Blaulicht Rettungswagen Arzt Notarzt Krankenwagen Arzt Foto: Foto: Nicolas Armer/dpa
Der 12-Jährige musste mit schweren Verletzungen vom Notdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Symbolbild: dpa

Gangelt. Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist ein Zwölfjähriger am Mittwoch in Gangelt schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte den Jungen und seinen Bruder übersehen und konnte nicht rechtzeitig bremsen.

Gegen 21 Uhr fuhr ein 22-jähriger Mann mit seinem Wagen auf einem Verbindungsweg zwischen den Ortschaften Nachbarheid und Breberen.

Auf dem Weg kamen ihm zwei Jungs aus Gangelt im Alter von zwölf und 15 Jahren entgegen. Der Autofahrer bemerkte die beiden Fußgänger nicht und erfasste den Zwölfjährigen mit seinem Wagen.

Der Junge erlitt schwere Verletzungen bei dem Zusammenstoß. Mit einem Rettungswagen wurde er zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert