WM-Fieber über den Dächern von Erkelenz

Letzte Aktualisierung:
8037060.jpg
Im Fußball-Studio der Kreissparkasse zur Fußball-Weltmeisterschaft: Hastenraths Will (alias Christian Macharski) präsentiert „Klonaldo“.

Kreis Heinsberg. Das kreisweit wohl verrückteste Fußball-Studio zur Weltmeisterschaft steigt bei jedem Spiel der deutschen Nationalmannschaft im Hauptgebäude der Kreissparkasse in Erkelenz. Moderiert wird dieses Public Viewing der besonderen Art von WDR-Reporter Marc Eschweiler und Fußball-Legende Hastenraths Will (alias Christian Macharski).

Jeweils eine Stunde vor dem Anpfiff bieten sie einen bunten Mix aus Comedy, Fakten und Talk rund um die WM. Anschließend wird auf dem überdimensionalen Bildschirm im Veranstaltungssaal über den Dächern von Erkelenz gemeinsam das Spiel geschaut – Currywurst und Fassbrause inklusive.

Die Fußball-Show hat sich inzwischen vom Geheimtipp zum Renner entwickelt. Bei allen drei Gruppenspielen waren zahlreiche Fans begeistert. Beim letzten Vorrundenspiel gegen die USA platzte der Raum schier aus allen Nähten. Talkgast war Joshua Holtby.

Weiter geht es schon am kommenden Montag, 30. Juni, mit dem Achtelfinale gegen Algerien. Dann wird unter anderen der Ex-Bundesligaprofi Thomas Kastenmaier zu Gast sein. Auch wenn der Anstoß erst um 22 Uhr ist: Der Einlass ins Fußball-Studio findet bereits ab 20.30 Uhr statt.

„Wir freuen uns sehr auf die Show. Und wie es sich gehört, denken wir von Spiel zu Spiel. Auf jeden Fall haben wir uns fest vorgenommen, die deutsche Nationalmannschaft zum Titel zu moderieren“, so ein gut aufgelegter Hastenraths Will mit einer ersten Prognose zum Spiel.

Die Einnahmen aus ihrer Aktion zur WM will die Kreissparkasse an Sportvereine spenden. Eintrittskarten können reserviert werden in den Filialen der Kreissparkasse oder ...

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert