Wegberg-Klinkum - Wegberg: Renovierung des Kindergartens „Farbenfroh” abgeschlossen

Wegberg: Renovierung des Kindergartens „Farbenfroh” abgeschlossen

Von: koe
Letzte Aktualisierung:
Bei der Übergabe für die U3-
Bei der Übergabe für die U3-Betreuung sangen Kindergartenleiterin Stefanie Peters und Kinder des Kindergartens „Farbenfroh”. Foto: Koenigs

Wegberg-Klinkum. Die Erweiterung und der Umbau des Kindergartens „Farbenfroh” in Wegberg-Klinkum sind abgeschlossen. Jetzt erfolgte die offizielle Übergabe durch Verantwortliche der Stadt Wegberg im Beisein der Kinder und vieler Eltern.

Bürgermeister Reinhold Pillich bezifferte die Gesamtbaukosten mit 325.000 Euro. Es seien ein neuer Mehrzweckraum, Abstellraum und Heizraum gebaut worden. Den vorhandenen Mehrzweckraum habe man zu zwei Ruheräumen und einem Wickelraum umgebaut.

Umbauten im vorhandenen Bestand hätten einen zweiten neuen Wickelraum und einen Putzraum ermöglicht. „Die Erweiterung für Kinder unter drei Jahren des Kindergartens Klinkum ist ein gelungenes Projekt”, sagte Wegbergs Bürgermeister Roland Pillich als Vertreter sowohl der Verwaltung als auch der Politik.

Die Leiterin des Kindergartens, Stefanie Peters, bedankte sich bei den Verantwortlichen der Stadt, dem Architektenbüro Dörstelmann und den am Bau beteiligten Handwerkern.

Jetzt würden bereits zwölf Kinder unter drei Jahren betreut.

Die „Farbenfroh”-Kinder gestalteten ein buntes Programm mit Liedern Spielen; und die Eltern nahmen nach der offiziellen Schlüsselübergabe die Gelegenheit wahr, die neuen Räumlichkeiten zu besichtigen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert