Wegberg: Pillich von der CDU wird neuer Bürgermeister

Von: kl
Letzte Aktualisierung:

Wegberg. Reinhold Pillich (CDU) tritt die Nachfolge von Hedwig Klein als Bürgermeister an.

Seine Mitbewerber können sich allenfalls darüber freuen, dass die CDU im Rat nicht mehr dominiert und nur noch 16 der 36 Sitze hat. Erstaunlich ist auch das Direktmandat von Nicole von den Driesch für den Stadtrat, nachdem sie als Bürgermeisterkandidatin scheiterte.

Als Sieger der Wahl sieht sich die FDP, deren Bürgermeisterkandidat Felix Becker viele Stimmen auf sich vereinte, ebenso wie die Ratskandidaten, die nun sechs Mandate haben.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert