Wegberg - Vollsperrung an B 221 in Wildenrath

Vollsperrung an B 221 in Wildenrath

Letzte Aktualisierung:

Wegberg. Die Regionalniederlassung Niederrhein des Landesbetriebs Straßenbau NRW beginnt am Montag, 14. Juni, mit der zweiten Bauphase des Streckenausbaus der Ortsumgehung Wildenrath.

Für die Herstellung des nördlichen Anschlusses der B 221neu an die B 221alt wird eine Vollsperrung mit Umleitung eingerichtet.

Diese führt ab Arsbeck über die L367, die K29 und die Friedrich-List-Allee. Voraussichtlich ab dem 23. Juli kann dann der Verkehr über die Querverbindung und dem neu erstellten Kreisverkehr geführt werden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert