Vier Filme in der Autokinonacht

Letzte Aktualisierung:

Hückelhoven. Das etwas andere Kinofeeling gibt es am Wochenende 11. und 12. September auf dem Gelände an Schacht 3 in Hückelhoven zu erleben.

Zusammen mit dem Corso-Filmpalast in Hilfarth lädt die Stadtmarketing Hückelhoven GmbH zur zweiten Hückelhovener Autokinonacht ein. Vier Filme stehen auf dem Programm. Los geht´s am Freitag, 11. September um 21 Uhr mit der Neuverfilmung des WDR-Fernsehklassikers aus den 70-iger Jahren „Vorstadtkrokodile”. Die meisten Filmszenen sind dabei in und um Hückelhoven gedreht worden.

Wer auf schnelle Autos steht, ist beim zweiten Film am Freitag genau richtig. Gegen 23 Uhr startet „Fast and Furious” auf der Autokinoleinwand. Am Samstag, 12. September werden um 21 Uhr Faultier Sid, Manni das Mammut und Diego der Säbelzahntiger für gute Laune sorgen. In „Ice Age 3 - Die Dinosaurier sind los” darf auch Säbelzahneichhörnchen Scrat mit seiner Eichel nicht fehlen.

Gegen 23 Uhr startet „Illuminati” mit Tom Hanks in der Hauptrolle. Eines sollte das Auto, mit dem die Besucher auf das Schachtgelände kommen, besitzen: ein funktionierendes Radio. Der Ton wird nämlich über eine spezielle UKW-Radiofrequenz übertragen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert