Versuchter Diebstahl: Strafverfahren eingeleitet

Letzte Aktualisierung:

Hückelhoven. Der Besitzer eines Kleinkraftrades hat am Mittwochabend auf frischer Tat zwei Personen erwischt, die sich an seinem geparkten Fahrzeug zu schaffen machten.

Gegen 23 Uhr kehrte er zur L 117 in Höhe der Autobahnzufahrt zurück, dem Ort, an dem er sein Fahrzeug abgestellt hatte. Dabei musste er feststellen, dass sich gerade zwei Personen an seinem Fahrzeug zu schaffen machten.

Die beiden Täter flüchteten. Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung der alarmierten Polizei konnten in Tatortnähe zwei Verdächtige aufgegriffen werden.

Auf der Wache wurden unter anderem DNA-Proben sowie Vergleichsspuren genommen; einer der Täter hatte sich bei dem Versuch, das Kleinkraftrad zu entwenden, an der Hand verletzt. Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert