Verstärkung für die freiwillige Feuerwehr Selfkant

Letzte Aktualisierung:
8841581.jpg
Kreisbrandmeister Klaus Bodden (li.) und Selfkants Wehrleiter Ralf Herbertz (3. v. li.) mit den Absolventen.

Heinsberg. 15 neue Feuerwehrleute verstärken ab sofort die freiwillige Feuerwehr Selfkant. In zwei Jahren Ausbildung durchliefen die 14 Männer und eine Frau die Ausbildungsmodule eins bis vier sowie den Sprechfunker- und den Atemschutzlehrgang.

Die jungen Leute investierten zusätzlich zu ihren beruflichen und schulischen Verpflichtungen rund 300 Stunden ihrer Freizeit für die Ausbildung. Auf dem Übungsgelände der Awacs-Feuerwehr prüfte Kreisbrandmeister Klaus Bodden die theoretischen und praktischen Fähigkeiten der Wehrleute. Bodden und Selfkants Wehrleiter Ralf Herbertz zeigten sich anschließend sehr erfreut über das gute Lehrgangsergebnis.

Die Absolventen im Einzelnen: Sascha Spangenberg, Alexander Schmitz, Glenn Geilen, Stefan Salden, Tobias Jeurissen, Niklas Jeurissen, Nils Dreissen, Jörn Dreissen, Andrea Houben, Timo Friedrichs, Markus Klassen, Willi Klassen, Nils Klassen, Marvin Köhnen, Ruud Smulders.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert