Tödlicher Unfall: 48-Jährige prallt mit Auto gegen Baum

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
unfall erkelenz
Eine 48-jährige Hückelhovenerin ist bei einem schweren Verkehrsunfall am Samstagmittag ums Leben gekommen. Sie war mit ihrem Auto frontal gegen einen Baum geprallt. Foto: Ralf Roeger

Erkelenz. Eine 48-jährige Hückelhovenerin ist bei einem schweren Verkehrsunfall am Samstagmittag ums Leben gekommen. Sie war mit ihrem Auto frontal gegen einen Baum geprallt.

Die Autofahrerin fuhr gegen 11.50 Uhr auf der L227 aus Hückelhoven kommend in Richtung Erkelenz. In Höhe des Ortes Houverath kam sie aus noch nicht geklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum.

Der Wagen wurde herumgeschleudert und blieb schließlich auf einem Feld liegen. Die Fahrerin wurde aufgrund der Wucht des Aufpralls und der starken Beschädigungen an ihrem Auto im Fahrzeug eingeklemmt.

Trotz ärztlicher Betreuung durch den herbeigerufenen Notarzt und Reanimationsversuchen verstarb die 48-Jährige noch an der Unfallstelle.

Die Landstrasse war zur Bergung, Unfallaufnahme und Spurensuche für drei Stunden gesperrt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert