Wassenberg - Starkoch Eckart Witzigmann freut sich auf „Goldene Schlemmer-Ente”

Starkoch Eckart Witzigmann freut sich auf „Goldene Schlemmer-Ente”

Letzte Aktualisierung:
witzigmann-3sp
Er wird von der Aktionsgemeinschaft Schlemmer-Markt Rhein-Maas und vom Zeitungsverlag Aachen in Wassenberg mit der Goldenen Schlemmer-Ente ausgezeichnet: Eckart Witzigmann, „Koch des Jahrhunderts”.

Wassenberg. Starkoch Eckart Witzigmann wird am Eröffnungsabend des viertägigen Schlemmer-Marktes Rhein-Maas - am Donnerstag, 12. August, um 19.30 Uhr auf dem Roßtorplatz im Herzen der Stadt Wassenberg - mit der Goldenen Schlemmer-Ente geehrt.

Die Aktionsgemeinschaft Schlemmer-Markt Rhein-Maas und der Zeitungsverlag Aachen verleihen diesen Ehrenpreis seit 1997 alljährlich an Persönlichkeiten, die sich um die Förderung der Ess- und Trinkkultur verdient gemacht haben.

„Jede Auszeichnung ist eine Bestätigung meiner Arbeit. Und darüber freut man sich natürlich und fühlt sich geehrt. Ich habe glücklicherweise nie verlernt, mich über jede Anerkennung und Auszeichnung zu freuen. So werde ich auch diese mit Freude und Stolz entgegennehmen”, erklärte Witzigmann in einem Interview vor dem 18. Schlemmer-Markt Rhein-Maas.

„Ich wollte nie etwas anderes werden und habe bis heute meine Berufswahl nicht bereut”, so der „Koch des Jahrhunderts” zu seiner Berufswahl.

Wie würde er einem jungen Menschen den ja nun auch mit vielen Anstrengungen und Belastungen verbundenen Beruf des Kochs schmackhaft machen? Witzigmann: „Kochen ist jeden Tag neu, jeden Tag anders, jeden Tag inspirierend. Man kann Kreativität und Handwerk perfekt miteinander verbinden und zugleich vielen Menschen Freude bereiten.”

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert