Sport und Spiel in Landgraaf: Lebenshilfe mit von der Partie

Letzte Aktualisierung:
lebenshilfe-foto
Sport und Spiel für Menschen mit und ohne Behinderung aus der Euregio standen im Mittelpunkt bei der Großveranstaltung in Landgraaf.

Kreis Heinsberg. „Mit einem tollen 120-köpfigen Team haben wir hier einiges auf die Beine gestellt, um den vielen Teilnehmern einen Tag Spiel, Sport und viel Spaß zu bieten, nur das Wetter hat uns etwas zu schaffen gemacht”, resümierte Milan van Wersch, Organisator des Euregio-Sport- und Spieltages, der in diesem Jahr im Limburgischen Landgraaf stattfand.

Doch selbst die Sonne kam dann doch immer wieder einmal hervor. Über 2000 Menschen mit und ohne Behinderung aus der Aachener Region, aus der deutschsprachigen Region Belgiens, aus dem belgischen und niederländischen Limburg sowie aus der Wallonie trafen sich zum 24. Mal, um sich gemeinsam einen Tag lang in Sport- und Spielwettkämpfen zu messen. Auch über 450 Menschen von der Lebenshilfe für Behinderte im Kreis Heinsberg waren mit von der Partie.

Vom Schubkarrenrennen über viele Kletter- und Spielgerüste bis zum Bungee-Trampolin reichte das Angebot. Den Teilnehmern aus den Niederlanden, Belgien und Deutschland wurde ein buntes Unterhaltungsprogramm mit Raubvogel- und Hundeshow geboten.

Alljährlich findet der Euregio-Sport- und Spieltag in Belgien, den Niederlanden oder Deutschland statt. Constant Nuijtens, Vorsitzender vom Huis voor de Sport Landgraaf, Ausrichter des Festes 2009, bedankte sich bei der Provinz Limburg, die den Großteil der Kosten übernommen hatte, sowie bei den über 120 Helferinnen und Helfern, die sich ehrenamtlich in der Planung und Umsetzung des Spieltages engagiert haben.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert