SPD-Parteitag: Norbert Spinrath wiedergewählt

Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Erwartungsgemäß ist Norbert Spinrath am Donnerstagabend beim Unterbezirksparteitag der SPD in der Schützenhalle in Wegberg-Tüschenbroich als Vorsitzender der Sozialdemokraten im Kreis Heinsberg wiedergewählt worden. Es gab keinen Gegenkandidaten.

 Bei 66 gültigen Stimmen wurden 60 Ja und sechs Nein gezählt – eine Zustimmung von fast 91 Prozent. Spinrath, 1957 in Rheydt geboren und seit 1999 in Geilenkirchen-Teveren wohnend, führt den SPD-Unterbezirk seit 2006. Im vergangenen Jahr ist der Polizist, der von 1998 bis 2000 Bundesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei war, über die Reserveliste als Abgeordneter in den Bundestag eingezogen. (disch)

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert