Skat: Karo 7 Heinsberg liegt an der Spitze

Letzte Aktualisierung:
12018747.jpg
Skat ist Trumpf: Dies gilt vor allem auch bei den Ligavereinen im Kreis Heinsberg. Foto: Stock / Schöning

Kreis Heinsberg. Zum zweiten Saisonturnier der 1. Skat-Kreisliga trafen sich in der Gaststätte Kirchhofer in Erkelenz die acht Teams dieser Liga.

In Gruppe eins spielten die Skatfreunde Tüschenbroich, SC Erkelenz, Karo 7 Heinsberg und Pik 7 Wassenberg gegeneinander. Karo 7 Heinsberg (mit Peter Reuters, Johannes Hausmann, Willibert Zohren und Reiner Heinrichs) wurde mit 5:1 Wertungspunkten und 8700 Spielpunkten Gruppensieger und Gesamttagessieger. Pik 7 Wassenberg wurde mit 3:3 Wertungspunkten und 8292 Spielpunkten Gruppenzweiter. Die Skatfreunde Tüschenbroich mit 2:4 Wertungspunkten und 7405 Spielpunkten wurden Dritter vor SC Erkelenz mit ebenfalls 2:4 Wertungspunkten und 7164 Spielpunkten.

In Gruppe zwei trafen Kreuz Bube Kirchhoven, Skatclub Myhl I und I sowie Pik As Heinsberg auf­einander. Kreuz Bube Kirchhoven (mit Franz Lentzen, Josef Offermanns, Peter Knoben und Hubert Ernst) wurde mit 5:1 Wertungspunkten und 8585 Spielpunkten Gruppensieger. SC Myhl I wurde mit 4:2 Wertungspunkten und 8200 Spielpunkten Zweiter. Pik As Heinsberg wurde mit 3:3 Wertungspunkten und 7033 Spielpunkten Dritter vor SC Myhl II mit 0:6 Wertungspunkten und 5241 Spielpunkten.

Die aktuelle Tabelle nach dem zweiten Spieltag: 1. Karo 7 Heinsberg, 9:3 Wertungspunkte/18.238 Spielpunkte; 2. SC Myhl I, 8:4/17.182.; 3. Pik As Heinsberg, 8:4/15.507; 4. Skatfreunde Tüschenbroich, 7:5/16163; 5. Kreuz Bube Kirchhoven, 6:6/16.038; 6. SC Erkelenz 5:7/15.425; 7. Pik 7 Wassenberg, 4:8/14179; 8. SC Myhl II; 1:11/11.257.

Die besten Einzelspieler des Tages waren : 1. Heinz Randerath, Pik 7 Wassenberg, 2923 Punkte; 2. Peter Reuters, Karo 7 Heinsberg, 2891; 3. Johannes Hausmann, Karo 7 Heinsberg, 2717; 4. Hubert Ernst, Kreuz Bube Kirchhoven, 2488; 5. Walter Dohmen, Pik As Heinsberg, 2352; 6. Helmut Jakobs, SC Myhl I, 2344; 7. Werner Grates, 2251; 8. Peter Knoben, Kreuz Bube Kirchhoven, 2247.

Die Gesamteinzelwertung nach zwei Spieltagen (Platzierungen addiert): 1. Johannes Hausmann, Karo 7 Heinsberg, 137; 2. Hubert Ernst, Kreuz Bube Kirchhoven, 139; 3. Peter Reuters, Karo 7 Heinsberg, 143; 4.Walter Dohmen, Pik As Heinsberg, 147; 5. Bernd Baltes, SC Myhl I, 148; 6. Willibert Zohren, Karo 7 Heinsberg, 149; 7.Karl Heinz Gödecke, SC Erkelenz, 150; 8. Paul Wickerath, Pik 7 Wassenberg, 152; 9. Werner Grates, SC Erkelenz, 154; 10. Helmut Jakobs, SC Myhl I, 156.

Der nächste Spieltag findet am kommenden Mittwoch, 6. April, um 19.30 Uhr, in der Gaststätte „Zur Rennbahn“ in Wassenberg-Oberstadt statt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert