FuPa Freisteller Logo

Schwerer Verkehrsunfall: Auto landet im Vorgarten

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
20140124_000015035249b993_P2290904.JPG
Ein 30 Jahre alter Fahrer kam ist mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen und durchbrach die Betonmauer eines Vorgartens.
Unfall
Der Wagen kam erst in einem Vorgarten wieder zum Stehen.
20140124_000015035249b993_P2290885.JPG
Feuerwehrmänner mussten die Verletzten aus dem Autowrack befreien.
Unfall
Die Betonmauer hielt der Wucht des Aufpralls nicht stand.

Selfkant-Tüddern. Kontrolle verloren: Am Freitagmorgen hat es in Selfkant-Tüddern einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Dabei wurde ein 30-jähriger Autofahrer lebensgefährlich, sein 29 Jahre alter Beifahrer schwer verletzt.

Die Männer fuhren gegen 8.10 Uhr auf dem Millener Weg in Richtung Sittarder Straße. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Wagen von der Fahrbahn ab und stieß zunächst gegen den Bordstein. Anschließend geriet das Auto ins Schleudern, durchbrach nach 100 Metern eine kleine Betonmauer und kam in einem Vorgarten wieder zum Stehen.

Die Feuerwehr musste die beiden Insassen aus dem Wagen befreien. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Ältere lebensgefährlich verletzt. Er wurde mit einem Hubschrauber ins Würselener Krankenhaus geflogen. Der Beifahrer erlitt schwere Verletzungen - mit einem Rettungswagen wurde er ins Geilenkirchener Krankenhaus gebracht.

Der Millener Weg war bis elf Uhr gesperrt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur genauen Unfallursache aufgenommen: Es wird überprüft, ob der Fahrer zu schnell unterwegs war und zuvor Alkohol getrunken hatte.

Leserkommentare

Leserkommentare (3)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert