Schwerer Unfall auf der L3: Beifahrer eingeklemmt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Wegberg. Bei einem Unfall auf der Erkelenzer Straße in Uevekoven ist eine Person bei einem Zusammenstoß zwischen einem Kleintransporter und einem Lastwagen im Fahrzeug eingeklemmt worden.

Ein 43-jähriger Mann aus Erkelenz fuhr gegen 8 Uhr auf der Landesstraße 3 von Erkelenz in Richtung Wegberg. In Höhe der ehemaligen Ziegelei prallte er gegen einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Lastwagen.

Hierbei wurden der Fahrer und sein 16-jähriger Beifahrer schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Der 16-Jährige war im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Anschließend wurden die Verletzten mit Rettungswagen zur stationären Behandlung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Ortsdurchfahrt Uevekoven musste für die Rettungsarbeiten und die Unfallaufnahme bis 9.20 Uhr vollständig gesperrt werden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert