Schulchor-Debüt: Crazy Minds und Déjà Là im Gymnasium Wegberg

Letzte Aktualisierung:

Wegberg. „We will survive” - unter diesem Motto gaben die beiden Schulchöre des Maximilian-Kolbe-Gymnasiums Crazy Minds und Déjà Là ihr Debüt im Pädagogischen Zentrum (PZ) der Schule.

Unter den vorgetragenen Songs befanden sich sowohl Klassiker wie „We Will Rock You” der britischen Kultband Queen und „Yellow Submarine” von den Beatles als auch „Beautiful” von Christina Aguilera und „Jar of Hearts” der Newcomerin des Jahres, Christina Perri.

Den ersten Teil der Show übernahmen Crazy Minds, deren Sängerinnen aus den Jahrgangsstufen 9 bis 13 kommen. Mit ihrer akustischen Interpretation der modernen Popsongs schafften sie es, eine Atmosphäre zu erzeugen, in der die leider nicht allzu zahlreichen Zuschauer die Musik genossen.

Ein Großteil der Songs wurde am Klavier von Alexander Hergert begleitet, der nicht nur die Leitung der Chöre übernahm, sondern auch das Publikum durch den Abend führte.

Dank seines Hintergrundwissens und seines humorvollen Wesens trug er zu der allgemein lockeren Stimmung bei.

Ein besonderes Augenmerk sei auch auf die „Kleinen” gelegt, die sich erstaunlich souverän zeigten, obwohl es sich hier um ihren ersten Auftritt handelte. Mit Freude und Ausdruckskraft brachten sie das Publikum bei „We will Rock you” zum Mitmachen und amüsierten es mit ihrem witzigen Vortrag des Liedes „Mein kleiner grüner Kaktus”. Aber auch bei dem Song, den sie zusammen mit Crazy Minds vortrugen, bewiesen sie Selbstsicherheit.

Ebenfalls vertreten war die Technik-AG, die zuverlässig für den nötigen Sound sorgte. Insgesamt kann man dieses Konzert als gelungen bezeichnen, was durch den großen Applaus des Publikums bestätigt wurde.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert