Schüler gehen auf Senioren zu

Letzte Aktualisierung:
wass-stift-bu
Bewohner des Johanniter-Stifts Wassenberg und Schüler der Betty-Reis-Gesamtschule „kegeln” gemeinsam.

Wassenberg. . Kegeln macht Spaß. Zumal, wenn es viele Mitstreiter gibt. Dass davon ein Teil Bewohner des Johanniter-Stifts Wassenberg und ein Teil Schüler des siebten Schuljahrs der Betty-Reis-Gesamtschule Wassenberg sind, spielt keine Rolle.

Mal fallen bei den einen mehr Kegel, mal bei den anderen. Gegenseitig spornen sich Jung und Alt im Gemeinschaftsraum der Einrichtung an. Kevin, Dennis und Co gehören zu einer Gruppe von 27 Schülern der Betty-Reis-Gesamtschule, die gemeinsam mit Lehrerin Reinhild Ortmanns die Einrichtung im Rahmen des „Sozialaktivtages” besuchen. Dieser wurde initiiert zum 20-jährigen Bestehen der Schule und als Dankeschön an die Stadt Wassenberg, dass sie einst gegründet wurde.

Die Idee dahinter sei, so Ortmanns, sich bei einzelnen Institutionen der Stadt bemerkbar zu machen und gleichzeitig vor Ort zu helfen. „Wir haben uns über das Interesse der Schule an unserer Einrichtung sehr gefreut”, betont Sylvia Blesius, Leitung Sozialer Dienst. Denn generationenübergreifende Kontakte seien wichtig für das gegenseitige Verständnis von Alt und Jung. Außerdem hege sie den Hintergedanken, aus dem Erstkontakt eine Kooperation zu entwickeln.

„Wir können uns das durchaus vorstellen”, bestätigt Lehrerin Reinhild Ortmanns. Denn auch sie sehe, dass Berührungsängste zwischen Alt und Jung durch gemeinschaftliche Aktionen genommen würden. Für die meisten der Siebtklässler sei der Besuch im Johanniter-Stift Neuland. „Die Schüler sind ganz beeindruckt von der Einrichtung”, so Ortmanns. Gleichzeitig würden sie einen Blick in die eigene Zukunft erhalten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert