Schalbruch: Auto brennt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Selfkant-Schalbruch. Auf der Schulstraße hat in der Nacht zum Mittwoch ein Auto gebrannt.

Als die Feuerwehr gegen 3 Uhr eintraf, brannte der silberne Opel Vectra im Frontbereich lichterloh. Die Einsatzkräfte hatten den Brand schnell unter Kontrolle.

Neben dem Wagen lagen zwei leere Flaschen, die zuvor vermutlich brennbare Flüssigkeit enthielten. Daher gehen die Ermittler davon aus, dass Unbekannte den Wagen wahrscheinlich mit der Flüssigkeit übergossen und anschließend angezündet hatten.

Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, kann sich an das Kriminalkommissariat in Geilenkirchen unter Tel. 02451/9200 wenden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert