SC 09 vielleicht sogar schon 105 Jahre alt

Letzte Aktualisierung:

Erkelenz. „Vielleicht haben wir das Jubiläum verpennt”, hat der Geschäftsführer Ralf Derichs beim Festakt zum 100-jährigen Bestehen des SC 09 gestanden.

Bei gemeinsamen Recherchen mit Stadtarchivar Theo Görtz war er auf eine Zeitungsnotiz von 1904 gestoßen, in der auf das Training „der Erkelenzer Fußballmannschaft” an der Aachener Chaussee im Bereich der Neumühle hingewiesen wurde. Gegründet worden sei dieser Fußballverein am 2. Juni 1904.

Als offizielles Gründungsjahr des SC gilt jedoch weiterhin 1909. In diesem Jahr traten die Erkelenzer gegen Oestrich an, dessen Kicker später dem SC 09 beitraten.

Beim gut besuchten Festakt erinnerte Bürgermeister Peter Jansen daran, dass der Fußball in seinen Anfangszeiten in Erkelenz nicht sehr beliebt und sogar „verpönt” gewesen sei. Jansen würdigte das soziale Engagement des SC 09, das es zuletzt noch in der Aktion „Hilfe für Kevin” unter Beweis gestellt habe.

Er betonte, dass beim Sport in der Erkelenzer Politik den Sparzwängen zum Trotz nicht der Rotstift angesetzt werde, da man sich der gesellschaftlichen Bedeutung bewusst sei. FVM-Geschäftsführer Andreas Höffken lobte die „großartige Beständigkeit und den vorbildlichen Einsatz” des Vereins.

Im Rahmen des Festaktes wurden verdiente Mitglieder zu Ehrenmitgliedern ernannt, darunter posthum der verstorbene Jakob Lemmen. Ebenfalls geehrt wurden Erich Gehlen, Josef Krahe, Reinhold Haimüller, Rolf Kasner, Hannelore Strupat und Franz-Josef Krücken. Mit der Goldenen Vereinsehrennadel wurden Norbert Rodenbücher, Lothar Salentin Siegfried Brocken, Ludwig Palm und Vereinswirt Dimitrios Bakratsas ausgezeichnet.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert