Sankt Martin reitet durch Waldfeucht

Letzte Aktualisierung:

Waldfeucht. Der traditionelle Sankt-Martins-Zug durch Waldfeucht findet am Samstag, 14. November, um 17 Uhr statt. Der Startpunkt ist der Waldfeuchter Bürgertreff.

Von dort aus geht es zur Mantelteilung und weiter zum Martinsfeuer. Vom Martinsfeuer aus führt Sankt Martin den Zug zu Pferd wieder zurück zum Bürgertreff, wo die Weckmänner an die Kinder verteilt werden. Für Getränke zum Aufwärmen ist gesorgt.

Wer die Haussammlung des Musikvereins verpasst hat, kann die Wertmarken für Weckmänner auch bei Hedwig Wolters, Roermonderstraße 18, 02455/863 oder Josef Beulen Mühlenstraße 18, 02455/3139 erwerben.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert