Reisen und Ausflüge sind „Gefühl, Erleben, Spaß“

Letzte Aktualisierung:
9167297.jpg
So sieht das Titelblatt aus: Das Magazin 2015 vom Heinsberger Tourist-Service hat ein neues Design.

Kreis Heinsberg. In neuem, frischem Design und mit einem veränderten Konzept präsentiert sich das 2015er-Magazin vom Heinsberger Tourist-Service (HTS). Mehr inhaltliche Tiefe und viele konkrete Tipps sollen den Nutzwert für die Leser steigern.

„Reisen und Ausflüge, egal wie lange sie dauern, sind Gefühl, Erleben, Spaß “, erklärte Patricia Thiel, die Geschäftsführerin vom HTS. „Diesem Erlebnisfaktor versuchen wir, mit dem neu konzipierten Magazin noch gerechter zu werden.“ Was bedeutet das konkret? Mehr und größere Bilder von der Region und ihren Menschen sollen Emotionen transportieren. Zudem gibt es einen vergrößerten Informationsteil mit Texten zu Natur und Kultur, Radwandern und Wandern in der Region.

„Der besondere Tipp“

Ergänzt werden die Texte mit einer Vielzahl von Bausteinen wie „Der besondere Tipp“. Dabei werden Hintergrundinformationen, „Hingucker“ und Tipps rund um die Freizeit-Region Heinsberg präsentiert. Das Mehr an Infos schlägt sich auch in der Seitenzahl nieder: Von 68 auf 76 Seiten ist das Magazin angewachsen.

Hand in Hand mit den inhaltlichen Erweiterungen geht das neue Design. Mehr Weißflächen, eine klarere Formensprache und farblich noch trennschärfer voneinander abgegrenzte Kategorien sollen die Orientierung verbessern und zu einem neuen Leseerlebnis beitragen.

„Die Arbeit ist getan, das Magazin gedruckt, jetzt sind wir gespannt, wie der Relaunch bei unseren Lesern ankommt“, so Patricia Thiel.

Zu den Neuerungen gesellen sich die bekannten Stärken des Magazins. Es präsentiert Routen für Radler und Wanderer durch die Freizeit-Region, detaillierte Informationen über die Gastgeber (auf 28 Seiten), viele Programmbausteine zur individuellen Ausflugplanung (auf acht Seiten), Wissenswertes zu den zahlreichen Tagungs- und Businessmöglichkeiten und die touristischen Höhepunkte im Jahreskalender.

Im Bereich der Arrangements (auf sieben Seiten) gibt es einige neue Angebote – etwa die Effelder Genießertage oder das deutsch-niederländische Fahrraderlebnis zwischen den Auen der Rur. Zudem bietet das Magazin erneut eine Vielzahl an Programmbausteinen und Ideen für Tages- sowie Mehrtagesausflüge – übersichtlich nach Orten und Themen geordnet und mit Informationen zu Besonderheiten und Kontaktmöglichkeiten garniert. So können Ausflügler ihr eigenes Programm zusammenstellen.

Was ist das Ziel, das der HTS mit dem Magazin verfolgt? „Die Leute wollen noch immer gerne etwas in der Hand haben. Deshalb haben wir noch einmal in den gesamten Auftritt investiert. Mit der Mischung aus Emotion und handfester Informationen, so hoffe ich, treffen wir den Geschmack“, so Patricia Thiel.

Wo ist das Magazin erhältlich?

Das Magazin erscheint in einer Auflage von 9000 deutsch- und 3000 niederländischsprachigen Exemplaren. Es wird in den Rathäusern der kreisangehörigen Städte und Gemeinden sowie im Bürger-Service-Center der Kreisverwaltung in Heinsberg zur kostenlosen Mitnahme ausliegen, kann aber auch beim HTS bestellt werden unter Telefon 02452/131415 oder per Mail an info@hts-info.de und im Internet heruntergeladen werden unter www.hts-info.de.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert