Rechte Schmierereien umfunktioniert

Letzte Aktualisierung:

Wegberg. Nachdem offenbar nationalsozialistisch motivierte Gruppen verschiedene Parolen an das Schulgebäude und die Sporthalle des Maximilian-Kolbe-Gymnasium geschmiert hatten, entschlossen sich zwei Erziehungswissenschaftskurse, symbolisch etwas dagegen zu unternehmen.

So entstanden zwei Plakate „Widerstand gegen Rechts beginnt in Dir!” und „Maximilian Kolbe ist für den Widerstand gegen Rechts gestorben - Was tust Du?”

Da die Schmierereien an der Sporthalle danach immer noch nicht beseitigt worden waren, funktionierte ein zweiter Oberstufenkurs kurzerhand die Parolen und Sprüche an Ort und Stelle in Sprüche gegen Rechts um. So entstand unter anderem „Widerstand ist in Dir - Gegendemo in Stolberg”.

Damit wollen die Schüler, die die volle Unterstützung des Kollegiums und der Schulleitung haben, deutlich zeigen, dass Rechtsextremismus keine Chance hat und nicht einfach von ihnen akzeptiert wird.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert