Radwanderfreunde Havert : Aktiv und hilfsbereit

Von: disch
Letzte Aktualisierung:
13052862.jpg
Immer aktiv: Die Radwanderfreunde Havert starten zweimal in der Woche zu ihren Touren. Foto: agsb

Selfkant-Hillensberg. „Mit dem Rad drei Mal um die ganze Welt“: So lautete die Schlagzeile, nachdem die Radwanderfreunde Havert vor einigen Monaten ihr 25-jähriges Bestehen gefeiert hatten. Aus einer ganz kleinen, von Jakob Cals ins Leben gerufenen Gruppe war damals rasch eine größere geworden – mit ambitionierten Radwanderern aus dem gesamten Kreisgebiet.

Allwöchentlich rollen bis zu 20 von ihnen dienstags und samstags auf Tour – gerne auch durch das limburgische Hügelland. Die Distanzen sind beachtlich: Die Dienstagsfahrten sind jeweils rund 100 Kilometer lang, samstags (sowie im Winter) sind „kürzere“ Touren über rund 60 Kilometer angesagt. Rein rechnerisch sind die Radwanderfreunde Havert drei Mal um die Erde geradelt, haben sie doch laut Aufzeichnungen mehr als 120.000 Kilometer zurückgelegt.

Während der Sommerferien waren auch wieder Gäste willkommen. Eingeladen waren ausdrücklich alle Radfahrer, die in der Lage sind, etwa 90 Kilometer zurückzulegen. Gestartet wurde wie immer in Selfkant-Havert. Ziele waren unter anderem Genk ­(Zechenpark), Mönchengladbach (Nordpark), Millen in Belgien und Bree (Bocholter Mühle). Im Schnitt kamen jeweils rund 20 Gäste zu diesen Ferientouren.

Die Teilnahme ist immer kostenlos. Gesammelt werden aber kleine Spenden. Im Laufe der Jahre konnten so mehr als 15.000 Euro für wohltätige Zwecke zusammengetragen werden.

Informationen zu den Radwanderfreunden Havert gibt es bei Günter Jessen (Telefon 02456/1699), der am Freitag auch zu den Talkgästen am Rande der Eneco-Tour in Hillensberg gehören wird.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert