Pistolenschützen schließen die Kreismeisterschaften ab

Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Zum Abschluss der Kreismeisterschaften des Sportschützenkreises Heinsberg absolvierten die Pistolenschützen noch ihre letzten Wettbewerbe auf der Schießanlage von SSF Wegberg.

Mit der 9-mm-Sportpistole hatten die Gastgeber nur Udo Mertens von den Sportschützen Heinsberg zum Gegner. Der Kreisstädter gewann den Titel in der Altersklasse mit 339 Ringen vor Ralf Peters, dem 264 Ringen gelangen. Den Sieg in der Schützenklasse sicherte sich Patrick Theisel mit 354 Ringen vor Michael Koch (247) und Alexander Wagner (203). Mit 252 Ringen schaffte Paul-Heinz Marbach in der Seniorenklasse Platz eins vor Walter Grunwald (243) und Gerd-Willi Friedrichs (210).

Auch die Disziplin Revolver .357-Magnum sah nur SSF-Schützen am Start. Mit 353 Ringen landete Achim Amend als Altersschütze einen souveränen Wiederholungssieg, gefolgt von Hans-Jörg Wagner (326) und Ralf Peters (305). Senior Karl-Heinz Gerlach schoss 326 Ringe.

Mit der 45er-ACP-Pistole mussten die SSF-Vertreter den Heinsbergern den Vortritt lassen. Bei den Herren setzte sich Udo Mertens mit 340 Ringen vor die Heimschützen Andrew Silk (302) und Manfred Kleisa 224). Bei den Senioren war Toni Mühlfart beim 165:339 gegen den Heinsbertger Erich Bronneberg chancenlos.

Die Titel mit der Schnellfeuerpistole hatten dann die Wegberger wieder fest in Griff. Junior Richard Amend stellte mit 491 Ringen einen neuen Rekord auf Kreisebene auf. Stefan Gerlach erzielte 354 Ringe in der Schützenklasse, Karl-Heinz Gerlach setzte sich im Vergleich der Altersklassenschützen gegen Ralf Peters mit 348:325 durch. Bei der Version Kaliber .22-kurz erzielten Guido Strutt aus Doveren 533 und Karl-Heinz Gerlach 377 Ringe.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert