Kreis Heinsberg - Nichtraucher-Wettbewerb: Anmeldungen noch offen

Nichtraucher-Wettbewerb: Anmeldungen noch offen

Letzte Aktualisierung:
Rauchen Raucher Zigarette Kippe Symbol Symbolbild: dpa/Julian Stratenschulte
Nichtraucher-Wettbewerb: Alle Klassen, die bis April nicht rauchen, nehmen an der Preisverlosung teil. Symbolbild: dpa/Julian Stratenschulte

Kreis Heinsberg. Der Countdown für die Teilnahme an „Be smart – don’t start“ läuft. Anmeldeschluss für die mittlerweile 19. Auflage des Nichtraucher-Wettbewerbs ist der 13. November, die neue Runde beginnt dann am 16. November. Der Wettbewerb ist gedacht für Schulklassen ab Stufe sechs.

Die Aufgabe lautet, als Klassengemeinschaft für ein halbes Jahr komplett rauchfrei zu bleiben, also „Nein“ zu sagen zu Zigaretten und E-Zigaretten, Shishas (Wasserpfeifen) und E-Shishas sowie Nikotin in jeder Form.

„Be smart – don‘t start“ setzt auf die Motivation in und durch die Klassengemeinschaft. Alle Klassen, die bis April nicht rauchen, nehmen an der Preisverlosung teil. Als Hauptpreis ist eine Klassenfahrt im Wert von 5000 Euro als ausgeschrieben.

Schulklassen können sich noch anmelden im Internet unter www.besmart.info.

Der Wettbewerb wird von der AOK, der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, der Stiftung Deutsche Krebshilfe, der Deutschen Herzstiftung, der Deutschen Lungenstiftung sowie weiteren öffentlichen und privaten Institutionen gefördert. Organisiert wird der Wettbewerb vom Institut für Therapie- und Gesundheitsforschung (IFT-Nord) in Kiel.

Projektkoordinator und Ansprechpartner in der Region ist Dieter Finken von der AOK Rhein-land/Hamburg (Telefon 02161/913-578). Er steht interessierten Lehrern und Schülern mit Informationen zur Seite und unterstützt die Schulen mit weiteren Aktionen und Projekten rund um das Thema Nichtrauchen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert