Naturpark informiert über Biber & Co.

Von: koe
Letzte Aktualisierung:
10349780.jpg
Auch der Biber steht im Blickpunkt bei der Ausstellung im Naturparkzentrum Wildenrath. Foto: Koenigs

Kreis Heinsberg. „Heimat für Biber, Schermaus und Co. – Säugetiere an heimischen Flüssen“: So lautet das Thema einer Fotoausstellung im Naturparkzentrum Wildenrath im Listzentrum in Wegberg-Wildenrath an der Friedrich-List-Allee, die dort bis zum 22. September von dienstags bis freitags jeweils von 9 bis 17 Uhr sowie samstags und sonntags jeweils von 10 bis 17 Uhr besichtigt werden kann.

Das Naturparkzentrum Wildenrath präsentiert die von der Biologischen Station Krickenberger Seen in Nettetal erarbeitete Ausstellung, die mit 20 Schautafeln die Lebensweise verschiedener Säugetiere in den Feuchtgebieten entlang der Uferbereiche der Fließgewässer im Naturpark Schwalm-Nette beleuchtet. Dabei kommt dem Biber als größtem Nagetier Europas eine besondere Bedeutung zu. Viel unscheinbarer ist die zur Familie der Wühlmäuse gehörende Schermaus.

Kurze, prägnante Texte und eindrucksvolle Bilder informieren auch über andere Säugetierarten wie den Fischotter. Die Fotoausstellung wird erstmalig im südlichen Bereich des Naturparks Schwalm-Nette im Kreis Heinsberg gezeigt und ist durch Texte mit direktem Bezug zur Heinsberger Region ergänzt worden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert