Naturpark hat für Wanderer auch GPS-Tracks

Letzte Aktualisierung:
8504990.jpg
Der Naturpark Schwalm-Nette hat für Wanderer jetzt auch GPS-Tracks. Foto: Birgit Nytus

Kreis Heinsberg. Wanderer lesen eine Karte an einer Informationstafel im Naturpark Schwalm-Nette. Die Rundwanderwege sind aber auch zum Download auf der Homepage des Naturparks Schwalm-Nette zu finden.

Die ersten 50 von insgesamt 74 dieser sogenannten A-Rund­wanderwege im Gebiet des Naturparks Schwalm-Nette zwischen Wachtendonk und Wassenberg stehen Wanderern dabei ab sofort digital auch als GPS-Tracks zur Verfügung (www.npsn.de).Naturpark

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert