Mehr Gäste und Übernachtungen im Kreis Heinsberg

Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Im Jahr 2016 haben über 22,1 Millionen Gäste die 5010 nordrhein-westfälischen Beherbergungsbetriebe (mit mindestens zehn Gästebetten und auf Campingplätzen) genutzt; sie verbuchten insgesamt fast 49,6 Millionen Übernachtungen.

Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als amtliche Statistikstelle des Landes mitteilte, erreichte das Gäste- und Übernachtungsaufkommen damit im siebten Jahr in Folge ein Rekordergebnis: Die Besucherzahl lag um 2,0 Prozent, die der Übernachtungen um 1,9 Prozent höher als 2015.

Für den Kreis Heinsberg und die 60 Betriebe in der Region wurden noch deutlich höhere Zuwachsraten verkündet: Die Zahl der Gästeankünfte stieg um 6,2 Prozent auf 112610, die Zahl der Übernachtungen um 9,0 Prozent auf 271086. Die mittlere Aufenthaltsdauer betrug 2,8 Tage, die mttklere Bettenauslastung stieg von 34,8 auf 38,1 Prozent.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert