LAV Hückelhoven: Rasenkraftsportler tagen im Glück-Auf-Stadion

Letzte Aktualisierung:

Hückelhoven. Der LAV Hückelhoven war im Jugendraum des Glück-Auf-Stadions Gastgeber der Jahrestagung des Landesverbandes der Rasenkraftsportler.

Zum Verband gehören Rasenkraftsport (Hammer-, Gewichtwerfen, Steinstoßen und Dreikampf), Tauziehen und die Highlander. Präsident Dr. Claus Dethloff, 1999 Zehnter bei den Weltmeisterschaften im Hammerwerfen und zweifacher Olympiateilnehmer, hob den Leichlinger TV und LAV Hückelhoven als sportliche Motoren im Rasenkraftsport hervor.

Bei den Deutschen Meisterschaften sind beide Vereine sehr erfolgreich. Die Leichlinger belegten 2009 Platz zwei der Rangliste, der LAV Hückelhoven steigerte sich von Platz 23 in 2008 auf Platz zehn in 2009.

Zwei Ämter wurden neu besetzt. Gabi Döpke ist Schatzmeisterin des Verbandes, Kurt Rheinfelder (beide LAV Hückelhoven) Kassenprüfer. 2011 werden die Deutschen Jugend- und Schülermeisterschaften in Hückelhoven ausgetragen. Verbandssportwart Hans Fischer stellte das Rahmenprogramm mit einem rheinischen Abend unter Einbeziehung der Highlander, Tauzieher und Sportakrobaten vor.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert