Langjährige Treue zum Gesang gewürdigt

Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Die Begegnungsstätte Niederkrüchten war Schauplatz der 13. Zentralen Jubilarehrung des Sängerkreises Heinsberg.

Unter Schirmherrschaft der stellvertretenden Bürgermeisterin Marion Schouren ehrte Hermann Otto, Präsident des Chor-Verbandes NRW, gemeinsam mit den Vorstandsmitgliedern des Sängerkreises, 54 Sängerinnen und Sänger für langjährige aktive Singetätigkeit sowie vier Chorleiter für ihr langjähriges Engagement ehren.

Auch vier langjährige Vereinsvorstandsmitglieder wurden geehrt. Musikalisch umrahmt wurde der Festakt vom gastgebenden MGV Liederkranz Birth-Dam in Chorgemeinschaft mit MGV Elmpt unter Leitung von Christoph Schnitzler und dem Frauenensemble Chant du choeur changeant unter Dirigat von Hermannjosef Roosen.

25 Jahre Singen: Josi Jentgens (Kirchenchor St. Mariä Rosenkranz Porselen), Manfred Büntig, Eugen Schmidt (beide MGV Concordia Lövenich), Peter Pelzer (MGV Teveren), Aloys Brunell (MGV Dremmen), Hans Frentzen (Quartettverein Karken), Wilfried Rötzel (Städtischer Gesangverein Erkelenz), Walter Brüning (MGV Liederkranz Wegberg), Hans Georg Dambon (Werkschor Glückauf Erkelenz), Willi Cremers, Franz Linden, Heinrich Nobis (alle MGV St. Josef Höngen), Richard Conradi, Günter Laaks (beide MGV Liederkranz Lieck).

40 Jahre Singen: Helmut Völkel, Leo Wickerath (beide MGV Eintracht Hückelhoven-Kleingladbach), Karl Kubat (MGV Cäcilia Waldfeucht), Josef Diart, Karl-Heinz Schins, Hans Stolz (alle MGV Dremmen), Peter Schöttler (MGV Liederkranz Wegberg), Heinz Nelles (Werkschor Glückauf Erkelenz), Heinz-Josef Küppers (MGV Sängerbund Cäcilia Kückhoven), Heinz Jöris, Toni Moll (beide MGV Cäcilia Braunsrath), Leo Görtz (MGV St. Josef Höngen), Norbert Ringels (MGV St. Josef Kirchhoven).

50 Jahre Singen: Hannelore Wiehe, Kuni Fabry, Lambert Lowis (alle Kirchenchor St. Mariä Rosenkranz Porselen), Hans Meetz (Quartettverein Myhl), Karl-Heinz Meyer, Josef Besancon (beide MGV Liederkranz Wegberg), Karl-Heinz Plum, Werner Müller, Josef Kuhlen (alle MGV Teveren), Heinrich Reinhart (MGV Liederkranz Birth-Dam), Werner Görigk, Hans Nonnen (beide Übacher Gesangverein), Edmund Dilsen (MGV Eintracht Hückelhoven-Kleingladbach), Willi Florack (Quartettverein Karken), Peter Lambertz (MGV Sängerbund Cäcilia Kückhoven).

60 Jahre aktives Singen: Wilfried Hohenforst (MGV Concordia Lövenich), Günter Ruhnau (MGV Teveren), Heinz Flecken (MGV Eintracht Hückelhoven-Kleingladbach), Hans Lüngen (Städtischer Gesangverein Erkelenz), Franz-Josef Symes (MGV Liederkranz Wegberg), Friedel Geilenkirchen (MGV Sängerbund Cäcilia Kückhoven), Paul Ferfers (Quartettverein Myhl).

65 Jahre aktives Singen: Heinrich Ballut, Manfred Pirron (beide Quartettverein Myhl), Hans Berris (Werkschor Schlafhorst), Leo Nellessen (MGV Cäcilia Haaren).

Langjährige Vorstandsarbeit: 15Jahre: Leo Hansen (MGV Dremmen), Dieter Simons (Übacher Gesangverein); 25 Jahre: Josef Diart (MGV Dremmen); 40 Jahre: Hans Nonnen (Übacher Gesangverein).

Langjährige Chorleitertätigkeit: 10 Jahre: Gerd Geradts (MGV Teveren), Harrie Ramakers (MGV St. Josef Kirchhoven); 25 Jahre: Bernd Kleinen (MGV Baal); 40 Jahre: Wilfried Hirche (Übacher Gesangverein).

Die nächste Jubilarehrung ist am 4.März 2012 in Kirchhoven.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert