Krimis und Fotos unter einem Dach

Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Zu einer Autorenlesung in Verbindung mit einer Fotoausstellung laden Stadtbücherei Geilenkirchen und Anton-Heinen-Volkshochschule des Kreises Heinsberg am Freitag, 22. Oktober, 19.30 Uhr, in die Bücherei ein.

Der Wegberger Autor Gerd Grunewald wird einige Krimi-Kurzgeschichten vorlesen. Die Krimis sind in der Krimi-Schreibwerkstatt der VHS entstanden und wurden anschließend mit Geschichten weiterer Autoren unter dem Titel „Blutroter Selfkant” publiziert.

Die Fotogruppe Wassenberg der VHS unter Leitung von Sabine Koldeweyh setzte einige Geschichten sehr realistisch um und hielt sie fotografisch fest. Die Ergebnisse des kreativen Engagements der beiden VHS-Kurse können über die Eröffnung hinaus bis zum 23. November in der Stadbücherei in Geilenkirchen an der Martin-Heyden-Straße zu den üblichen Öffnungszeiten bestaunt werden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert