Kreismeisterteams treten beim Nordrhein-Finale an

Letzte Aktualisierung:
12365486.jpg
Die Schüler traten in den Disziplinen Laufen, Weitsprung, Hochsprung, Stoßen, Werfen und Balltransportlauf an. Foto: Koenigs

Kreis_heinsberg. Der Ausschuss für den Schulsport hat im Willy-Stein-Stadion in Erkelenz das Kreisschulsportfest Leichtathletik veranstaltet. Die Schüler traten in den Disziplinen Laufen, Weitsprung, Hochsprung, Stoßen, Werfen und Balltransportlauf an.

In der Wertungsklasse IV/1 siegte das Cornelius-Burgh-Gymnasium Erkelenz vor der Anita-Lichtenstein-Gesamtschule Geilenkirchen. In der Wertungsklasse IV/2 hatte nach den Wettkämpfen die Realschule Heinsberg die Nase vorn.

Auf Platz 2 landeten die Schülerinnen und Schüler der Ganztagshauptschule Hückelhoven vor der Sekundarschule Haaren. Die beiden Kreismeisterteams treten am kommenden Donnerstag beim Nordrhein-Finale in Duisburg an.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert