Kreis Heinsberg - Kreisgymnasium holt bei den Tennismeisterschaften viele Titel

FuPa Freisteller Logo

Kreisgymnasium holt bei den Tennismeisterschaften viele Titel

Letzte Aktualisierung:
15501858.jpg
In der WK 4 weiblich (im Bild Sofia Saad vom KGH) gewann ebenfalls das KGH – gegen die Betty-Reis-Gesamtschule Wassenberg. Foto: Koenigs

Kreis Heinsberg. Die Mannschaften im Tennis machten in diesem Schuljahr 2017/18 den Auftakt im Wettstreit um die Kreismeistertitel. Die Vorbereitung der Meisterschaften oblag Petra Hanßen (Ausschuss für den Schulsport im Kreis Heinsberg), die Wettspielleitung Ulla Symens (Jugendwartin des Tennisbezirks AC-DN-HS).

Leider hatten einige Schulen kurzfristig ihre Mannschaften zurückgezogen, so dass die Titel der Wettkampfklasse 2 ohne Spiel an die Spielerinnen des Kreisgymnasiums Heinsberg (KGH) und die Spieler des St.-Ursula-Gymnasiums Geilenkirchen sowie bei der WK 3 männlich an die Spieler des Kreisgymnasiums Heinsberg fielen.

Die übrigen Teams der WK 3 und WK 4 spielten auf der Anlage des TC Wegberg. In der WK 3 weiblich hatte das KGH gegen das Max-Kolbe-Gymnasium Wegberg aufgrund des besseren Satzverhältnisses die Nase vorn. In der WK 4 weiblich gewann ebenfalls das KGH – gegen die Betty-Reis-Gesamtschule Wassenberg.

In der WK 4 männlich siegte das KGH gegen die Betty-Reis-Gesamtschule. Im Frühjahr werden sich die Teams in den Bezirksrunden behaupten müssen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert