KPV: Dahlmanns setzt weiterhinauf Austausch und Service

Von: defi
Letzte Aktualisierung:
13133539.jpg
Der Vorstand der Kommunalpolitischen Vereinigung des Kreises Heinsberg wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung gewählt. Positiv nach vorne blicken (v.l.) Schatzmeisterin Kerstin Schaaf, der KPV-Kreisvorsitzende Erwin Dahlmanns, der CDU-Kreisvorsitzende Bernd Krückel (MdL), der als Wahlleiter fungierte, und Schriftführer Josef Thelen. Foto: Dettmar Fischer

Kreis Heinsberg. Das Führungsteam der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) des Kreises Heinsberg wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung in der CDU-Kreisgeschäftsstelle in Heinsberg bei den turnusmäßig anstehenden Neuwahlen im Amt bestätigt. Kreisvorsitzender bleibt der Gangelter Erwin Dahlmanns, als stellvertretender Vorsitzender wurde Hans-Josef Paulus aus Geilenkirchen wiedergewählt.

Als Schatzmeisterin fungiert weiterhin Kerstin Schaaf aus Erkelenz. Als neuer Schriftführer kommt Josef Thelen aus Übach-Palenberg hinzu. Ergänzt wird der Vorstand durch elf Beisitzer, die jeweils eine der elf kommunalen Vertretungen im Kreisgebiet repräsentieren und so einen regelmäßigen Austausch zu allen kommunalen Aktivitäten im gesamten Kreis Heinsberg auf den Vorstandsitzungen gewährleisten.

Den beiden ausscheidenden Vorstandsmitgliedern Edith Schaaf und Udo Lamberti dankte der Vorsitzende Erwin Dahlmanns für ihr jahrzehntelanges Engagement in Kreistag, Rat und insbesondere für die KPV des Kreises Heinsberg.

Erwin Dahlmanns nannte als wesentliche Arbeitsfelder der Vereinigung den regelmäßigen Austausch innerhalb des Kreises Heinsberg und die Nutzung der KPV als Servicestelle mit der Möglichkeit der Rechtsberatung durch qualifizierte Fachleute des KPV-Bildungswerks in der Landesgeschäftsstelle in Recklinghausen. Ein weiteres Arbeitsfeld sind die Bildungsveranstaltungen und Seminare, die der Kreisverband immer wieder nach Heinsberg holt.

Der als Wahlleiter fungierende CDU-Kreisvorsitzende Bernd Krückel (MdL) gratulierte Erwin Dahlmanns nicht nur zur Wiederwahl, sondern auch noch einmal zu seiner Wahl zum KPV-Bezirksvorsitzenden des Bezirks Aachen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert