Kater Tim möchte gerne aus dem Tierheim ausziehen

Letzte Aktualisierung:
tierheim-tim-foto
Lieber Kater: Für Tim sucht der Tierschutzverein einen neuen Besitzer.

Kreis Heinsberg. Tim, ein sehr schöner weißgrauer Kater im Alter von vier Jahren, ruft nach Hilfe, berichtete der Tierschutzverein für den Kreis Heinsberg.

Der nette, lebhafte und verspielte Kerl könne es nicht abwarten, endlich aus dem Tierheim in Kirchhoven ausziehen zu dürfen.

Tim sitzt fast ausschließlich vor der Katzenzimmertüre und maunzt verzweifelt. Bisher war es Tim gewohnt, regelmäßig seinen Freigang genießen zu dürfen, doch dann infizierte sich der süße Kater mit FIV. Von heute auf morgen war sein Freigang gestrichen - und dann wurde er auch noch im Tierheim abgegeben.

„Verständlich, dass Tim die Welt nicht mehr versteht”, so der Tierschutzverein. Dazu kommt noch, dass er früher als Mobbingopfer herhalten musste und nun lieber auf seine Artgenossen verzichten möchte. Zurzeit wohnt er mit seinen FIV-positiven Artgenossen in einem separaten Katzenzimmer - immerhin besser als alleine in einer Quarantänebox.

Für Tim scheint im Moment alles zu viel zu sein, er will nur noch raus! Neugierig, lieb und sehr verschmust - ein netter Kater, der Kinder sehr mag. Als Einzelkatze wird er sich sehr schnell im neuen Zuhause einleben können. Da Tim Freigang gewöhnt war, nun aber mit reiner Wohnungshaltung zufrieden sein muss, wäre ein gesicherter Balkon optimal - oder ein geschlossener Innenhof. So könnte er seinem Freiheitsdrang freudig nachgehen.

Das Team vom Tierheim appellierte an Interessierte: „Lassen Sie sich bitte nicht von der Diagnose FIV (Katzenaids) abschrecken. Menschen können sich nicht mit FIV anstecken. Viele infizierte Katzen erreichen ein stolzes normales Katzenalter von bis zu 15 Jahren oder mehr.” Auch FIV-positive Katzen seien ganz normale Samtpfoten.

Kontakt: Tierschutzverein für den Kreis Heinsberg, Tierheim, Heinsberg-Kirchhoven, Stapper Straße 85, 02452/7773, Öffnungszeiten: montags, dienstags, donnerstags und freitags von 16 bis 18 Uhr, samstags von 14 bis 16Uhr, sonntags von 10 bis 12Uhr; mittwochs und feiertags geschlossen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert