Jugendliche randalieren in Oberbruch und Karken

Von: pol-hs
Letzte Aktualisierung:

Oberbruch. Randalierende Jugendliche haben in Oberbruch und Unterbruch Vorgärten und Zäune zerstört sowie Verkehrszeichen demoliert.

Laut Polizei warfen betrunkene Jugendliche in Oberbruch in der Nacht Zaunteile und Warnbaken auf die Straße. Im Rahmen der Fahndung konnten vier Jugendliche aus Hückelhoven vorläufig festgenommen werden. Sie mussten eine Blutprobe abgeben.

Etwas später am Morgen hatte eine Gruppe Jugendlicher in Karken auf der Straße Werlo in einigen Vorgärten ebenfalls Bepflanzungen und Blumentöpfe beschädigt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert