Kreis Heinsberg - „Jugend musiziert”: Preisträger im Konzert

„Jugend musiziert”: Preisträger im Konzert

Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Die besten jungen Musiker aus der Region sind am Sonntag, 8. März, um 11 Uhr beim Preisträgerkonzert „Jugend musiziert” in der Aula des Gymnasiums Hückelhoven zu Gast.

Allesamt haben sie beim Regionalwettbewerb hervorragende erste Preise erzielt. Somit gehören sie zur Musikerelite und haben sich für den Landeswettbewerb Mitte März in Düsseldorf qualifiziert. Ausrichter des Preisträgerkonzertes ist aus Anlass ihres 40-jährigen Jubiläums die Kreismusikschule Heinsberg.

Die Musikschüler im Alter von sechs bis 21 Jahren kommen aus Stadt und Kreis Aachen, dem Kreis Düren und dem Kreis Heinsberg. Die Zuhörer erwartet ein anspruchsvolles Programm mit Instrumentalwerken und Musicalsongs.

In den Wettbewerbskategorien Holz- und Blechblasinstrumente solo, Gitarre solo, Klavier zu vier Händen und Musical wird ein abwechslungsreiches Programm geboten vom klassischen Horn- oder Trompetenkonzert über spanische Gitarrenmusik und moderne Werke für Querflöte bis zu Musicalhits aus „Miss Saigon” oder „Les Misérables”. Die punktbesten Gewinner mit der Höchstbewertung von 25Punkten erhalten im Rahmen des Konzertes Ehrenpreise.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei.

Ein weiteres Preisträgerkonzert in der Region findet ebenfalls am 8.März um 17 Uhr in der Musikschule in Aachen statt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert