Kreis Heinsberg - „jugend creativ”: Die Kreissieger stehen fest

„jugend creativ”: Die Kreissieger stehen fest

Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Es ist so weit: Die Siegerinnen und Sieger des 40. Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ” im Kreis Heinsberg stehen fest.

Unter dem Motto „Mach dir ein Bild vom Klima!” reichten über 4700 Kinder und Jugendliche bei den Genossenschaftsbanken im Kreis Heinsberg ihre Wettbewerbsbeiträge im Bereich der Bildgestaltung ein.

Der Jury der Volksbanken und Raiffeisenbanken im Kreis Heinsberg fiel die Entscheidung nicht leicht. Es gab zahlreiche gute, vielschichtige und kreative Einsendungen. Die Jury bewertete die eingegangenen Arbeiten sowohl nach inhaltlichen als auch gestalterischen Maßstäben.

„Wir sind beeindruckt, wie kreativ, vielfältig und individuell sich die Kinder und Jugendlichen mit dem Thema Klima beschäftigen, und hoffen, dass die inhaltliche Auseinandersetzung mit dem Wettbewerbsthema auch nachhaltig Wirkung zeigt. Die hohe Teilnehmerzahl und die Professionalität der eingereichten Beiträge haben uns sehr gefreut. Jetzt drücken wir den Kreissiegern die Daumen, dass sie auch auf Landes- und Bundesebene erfolgreich sind”, so Sabine Weitz, Marketingbeauftragte der Volksbanken und Raiffeisenbanken des Kreises Heinsberg.

Die Siegerarbeiten werden in der nächsten Stufe nun der Landesebene vorgelegt. Mit etwas Glück erreichen die kreativen Werke auch die Bundesebene des 40. „jugend creativ”-Wettbewerbs. Die offizielle Kreissiegerehrung ist im Mai geplant.

Erfolgreich waren bei diesem Malwettbewerb auf Kreisebene diese Schülerinnen und Schüler:

1. und 2. Schuljahr: 1. Michelle Suckow, GGS Geilenkirchen, 2.Franziska Cremer, GGS Geilenkirchen, 3. Zeyd Akban, GGS Geilenkirchen, 4. Robert Joschko, KGS Karken, 5. Sophie Kuchenbecker, Erich-Kästner-Schule Wegberg.

3. und 4. Schuljahr: 1. Marwin Wißwe, KGS Scherpenseel, 2. Selina Zubiks, Johann-Holzapfel-Schule Doveren, 3. Janina Kniebeler, GGS Boscheln, 4. Berkan Kokkaya, Johann-Holzapfel-Schule Doveren, 5. Lilia Soudani, GGS Geilenkirchen.

5. und 6. Schuljahr: 1. Laura Broderius, Gymnasium Haus Overbach, 2. Iris Broderius, Gymnasium Haus Overbach, 3. Joshua Schiffer, Gymnasium Haus Overbach, 4. Janine Rabbertz, Betty-Reis-Gesamtschule Wassenberg, 5.Ece Okutgen, Willy-Brandt-Gesamtschule Übach-Palenberg.

7. bis 9. Schuljahr: 1. Ileyda Ildiran, Betty-Reis-Gesamtschule Wassenberg, 2. Vivian Melsa, Städtische Realschule Übach-Palenberg, 3. Nadine Gröntgen, Gymnasium Haus Overbach, 4. Gizem Bingoli, Betty-Reis-Gesamtschule Wassenberg, 5. Hanna Frenken, Betty-Reis-Gesamtschule Wassenberg.

10. bis 13. Schuljahr: 1. Lara Ludwigs, Gymnasium Haus Overbach, 2. Sonja Gröntgen, Gymnasium Haus Overbach, 3. Helena Schiffmann, Betty-Reis-Gesamtschule Wassenberg, 4. Toni Plarius, Cornelius-Burgh-Gymnasium Erkelenz, 5. Marcel Schultheiß, Cusanus Gymnasium Erkelenz.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert