Heinsberg - Johlke übergibt Vorsitz der Grünen an Willi Mispelbaum

Johlke übergibt Vorsitz der Grünen an Willi Mispelbaum

Letzte Aktualisierung:
hs-johlkefo
Führungswechsel bei den Grünen: Willi Mispelbaum tritt an die Stelle von Gisela Johlke im Vorsitz des Heinsberger Orsverbands.

Heinsberg. Der Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen hat die politischen Weichen für die nächsten zwei Jahre gestellt. Nach 15 Jahren Vorstands- und Fraktionsarbeit übergab Gisela Johlke den Vorsitz an Willi Mispelbaum, der einstimmig von der Mitgliederversammlung gewählt wurde.

Schon in den 90er Jahren kam sie zu den Grünen, wobei ihr großes Interesse stets der fehlenden Gleichberechtigung der Frauen galt. „Das Ziel ,Die Hälfte der Macht den Frauen lohnt sich”, so Johlke. Sie will weiterhin mitwirken, Grüne Inhalte nach außen und vorne zu bringen.

Sie wünscht sich ein konstruktives Miteinander der Fraktion, des Ortsverbands und der Stadt Heinsberg. Ihr besonderer Dank galt den Mitbegründerinnen des 1998 ins Leben gerufenen Ortsverbands und langjährigen Fraktionskolleginnen Regina Schaaf und Gabriele Schößler.

Dem neuen Vorstand gehören neben Willi Mispelbaum auch Regina Schaaf als Kassiererin, Volker Jacobs als Schriftführer sowie Gabriele Schößler und Helmut Ummelmann als Beisitzer an.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert