Hückelhovener Turnier: Tipp für Mädchen-Finale steht

Von: sie
Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Den Endspieltipp für das Mädchenturnier gibt es in der Schlee-Sporthalle in Hückelhoven hinter vorgehaltener Hand.

Die Mannschaften des Landrat-Lucas-Gymnasiums Leverkusen und der Betty-Reis-Gesamtschule Wassenberg haben beim 27. internationalen Grenzland-Schulfußballturnier der Ganztagshauptschule Hückelhoven in der Vorrunde den besten Eindruck gemacht.

Deshalb werden sie auch am 1. Februar um 14.50 Uhr im Finale erwartet. Die Organisatoren Detlef Franz und Frank Lengersdorf hatten in der Vorrunde eine Absage zu verzeichnen. Doch dafür standen dann überraschend die Spielerinnen des Rhein-Maas-Gymnasiums Aachen in der Halle.

„Mit ihnen hatten wir nicht gerechnet“, sagte Lengersdorf. Schnell waren die Aachenerinnen in den Spielplan integriert. Am Ende schafften sie es aufgrund eines weniger erzielten Tores gegenüber der Gesamtschule Ratheim nicht in die Endrunde. Die Endrunde erreichten acht der 15 Mannschaften.

In der Vorrunde hatten in Gruppe 1 das Leverkusener Team (24:3 Tore/19 Punkte) und Titelverteidiger Wassenberg (21:2/17) den Ton angegeben. Folgen konnten noch die Spielerinnen des ­Cusanus-Gymnasiums Erkelenz (13:2/14). Das Niveau lag dabei höher als in der Gruppe 2, in der die Mannschaft des Gymnasiums ­Hückelhoven (11:4/15) mit fünf Punkten Vorsprung vor der Realschule Heinsberg (10:8/10) Erster wurde.

Von den Teams mit den weitesten Anreisen gab es positive Resonanz. Die Spielerinnen aus Leverkusen waren begeistert. Das sei ein absolutes Highlight, so etwas gebe es in Leverkusen und Umgebung nicht, gab Lengersdorf die Meinungen wieder. Und auch vom Vertreter aus Belgien, dem Bischöflichen Institut Büllingen, kam Lob. Für das Turnier nehme man gerne eindreiviertel Stunde Fahrtzeit in Kauf.

In der Endrunde, die am 1. Februar um 9.30 Uhr beginnt, sind dabei: Gruppe A: Gymnasium ­Hückelhoven, Cusanus-Gymnasium Erkelenz, Realschule Heinsberg, Betty-Reis-Gesamtschule Wassenberg; Gruppe B: Europaschule Langerwehe, Hauptschule Erkelenz, Gesamtschule Ratheim, Landrat-Lucas-Gymnasium Leverkusen.

Derzeit läuft in der Schlee-Sporthalle das Turnier der Jungen, dessen Endrunde am 2. Februar auf dem Programm steht.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert