Kreis Heinsberg - Hotels und Ferienwohnungen in der Freizeit-Region unter der Lupe

Hotels und Ferienwohnungen in der Freizeit-Region unter der Lupe

Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Mit Blick zurück auf das Jahr 2012 zog der Heinsberger Tourist-Service (HTS) ein positives Fazit bei den Klassifizierungen für Hotels und Ferienwohnungen in der Freizeit-Region Heinsberg. Acht Betriebe stellten sich diesmal einer Prüfung. Ihnen wurde erneut ihr Sterne-Niveau bestätigt. Der HTS wirbt nachdrücklich dafür, dass sich im neuen Jahr noch mehr Betriebe klassifizieren lassen.

„Die Frage der Sterne ist für die meisten Gäste das Wahlkriterium schlechthin, wenn es um Übernachtungen geht“, erklärte Karin Hansen, die stellvertretende Geschäftsführerin des HTS. „Die Sterne-Kategorien schaffen für Gäste Transparenz, vermitteln Qualitätsstandards, auf die man sich dank der einheitlichen Prüfkriterien verlassen kann, und sorgen für eine leichtere Vergleichbarkeit zwischen den Angeboten“, so Karin Hansen weiter.

Genau diese Vorteile würden diese Prüfung für Betriebe in ihrer ­Außenwerbung so attraktiv machen, denn Gäste wüssten, was sie erwarte. Die Sterne seien gleichzeitig eine Positionsbestimmung im Markt und eine Werbemöglichkeit für die Betriebe. „Deshalb machen wir uns als Heinsberger Tourist-Service im Sinne des Qualitätstourismus für noch mehr Teilnehmer in der Region stark“, so die stellvertretende HTS-Geschäftsführerin.

Zu den acht Betrieben, die sich nach Ablauf der dreijährigen Gültigkeitsfrist erneut prüfen ließen, gehören im Bereich der Hotels das Landhaus Effeld (Wassenberg-Effeld; vier Sterne), die Burg Wegberg (Wegberg; vier Sterne) sowie das Hotel am Park (Hückelhoven; drei Sterne superior) und das Hotel Kurt Esser (Wegberg-Kipshoven; drei Sterne superior). Derzeit sind insgesamt elf Hotels in der Freizeit-Region klassifiziert. Die Prüfungen erfolgen durch den Hotel- und Gaststättenverband Deutschland.

Bei den Ferienwohnungen und Ferienhäusern haben sich diese Betriebe erneut ausgezeichnet: die Wohnung „Haselrode“ (Gangelt-Hastenrath; vier Sterne), die Wohnung „Die Kutschen-Oase“ (Waldfeucht-Bocket; vier Sterne) sowie das Ferienhaus „Elsum“ (Wassenberg-Birgelen; drei Sterne) und die Ferienwohnung Cremers (Wassenberg-Effeld; zwei Sterne). Derzeit sind insgesamt 20 Ferienwohnungen beziehunsgweise Ferienhäuser klassifiziert. Die Prüfungen werden vom Heinsberger Tourist-Service mit Lizenz des Deutschen Tourismusverbandes vorgenommen.

Bevor Betriebe Auszeichnungen erhalten, sind vielfältige Kriterien zu prüfen. Unter anderem geht es um Mindeststandards wie die Infrastruktur des Betriebes, die Räumlichkeiten selbst und die Qualität der Ausstattung. „Die Prüfungen beziehen auch Zusatzleistungen wie die immer wichtiger werdenden Internetzugänge oder Fahrradverleihservices ein“, erläuterte Karin Hansen.

Je nach Art des Unterkunftsbetriebs gelten die Kriterienkataloge des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes, des Deutschen Tourismusverbandes oder auch der Landwirtschaftskammer.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert