Hoogenhof bekommt neues Gesicht

Letzte Aktualisierung:
erk-hoogenfo
Die vom Bauverein Erkelenz betriebene Wohnanlage Hoogenhof am Schulring zeigt sich nach der Sanierung mit einem neuen Gesicht. Foto: koe

Erkelenz. Ein Zukunftsprojekt des Bauvereins ist Wirklichkeit geworden. Die im Jahre 1972 errichtete Wohnanlage am Hoogenhof wurde einer aufwändigen und kostspieligen Sanierung unterzogen. Sie zeigt sich heute mit einem völlig neuen Gesicht.

Trotz erheblicher Witterungseinflüsse um die Jahreswende konnte der vom Architekturbüro Lennartz & Lennartz entwickelte ehrgeizige Sanierungs- und Bauzeitenplan exakt eingehalten werden. Die Sanierung des voll bewohnten Hauses mit 43 Wohneinheiten und 2800 Quadratmeter Wohnfläche stellte für das Architekturbüro, die ausführenden Firmen, die Hausbewohner, die Nachbarschaft und den Bauverein als Bauherrn eine ständige Herausforderung dar.

Zur „Abrundung” der gelungenen Sanierung sind noch die restliche Gestaltung der Grünanlagen, die erst im Herbst erfolgen kann und der neue Anstrich der Garagen auszuführen. Nach letzter Berechnung werden dann insgesamt 1,5 Millionen Euro vom Bauverein verausgabt sein.

Doch es hat sich gelohnt, davon sind die Verantwortlichen des Bauvereins überzeugt. Die Wohnanlage wurde innerhalb einer Jahresfrist vom Keller bis zum Dach den neuzeitlichen Erkenntnissen des niedrigen Energieverbrauchs angepasst.

Ebenso wurde der Wohnwert durch elektrische Rollläden, neue Balkone, umfunktionierte Loggien, schönere Terrassen und Hauszugänge sowie weitere technische Verbesserungen gesteigert. Eine neue Wohnqualität sei entstanden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert