Hoch hinaus: Basketballer punkten in der Bezirkshauptrunde

Letzte Aktualisierung:
11638757.jpg
Beim Spiel der Europaschule Erkelenz (schwarze Trikots) gegen das Inda-Gymnasium Aachen in der Wettkampfklasse III der Jungen, die vom Team aus der Kaiserstadt gewonnen wurde, ging es hoch her. Auf Rang 3 der Dreiergruppe landete das Städtische Gymnasium Würselen. Foto: Koenigs

Erkelenz. Im Rahmen des Landessportfestes fand die Bezirkshauptrunde im Basketball in der Erka-Halle in Erkelenz statt. In der Wettkampfklasse III der Mädchen siegte das Anne-Frank-Gymnasium Aachen vor der Bischöflichen Liebfrauenschule Eschweiler und dem Maximilian-Kolbe-Gymnasium Wegberg.

Die Wettkampfklasse II der Jungen entschied das Heilig-Geist-Gymnasium aus Würselen vor dem Aachener Einhard-Gymnasium und der Europaschule Erkelenz für sich, während bei den Mädchen WK II das Basketballteam des Inda-Gymnasiums Aachen die Oberhand behielt. Auf den weiteren Plätzen landeten das Maximilian-Kolbe-Gymnasium Wegberg und die Bischöfliche Liebfrauenschule Eschweiler.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert