Herausforderung an der Fachschule für Wirtschaft gemeistert

Von: mabie
Letzte Aktualisierung:
12486581.jpg
Die Absolventen der Fachschule für Wirtschaft wurden am Berufskolleg in Geilenkirchen mit dem Abschluss als Staatlich Geprüfte Betriebswirte entlassen. Foto: Markus Bienwald

Kreis Heinsberg. Das Anstoßen auf das Erreichte hatten sich die insgesamt 19 Absolventen der Fachschule für Wirtschaft am Berufskolleg Wirtschaft des Kreises Heinsberg in Geilenkirchen redlich verdient.

Bei einem kleinen Umtrunk wurde aber nicht nur in die Zukunft der jungen Absolventen als nun Staatlich Geprüfte Betriebswirte geschaut.

Bereichsleiter Peter Minkenberg nutzte die Gelegenheit, um in Anwesenheit von Schulleiterin Gabriele Kaspers einmal auf die Klasse FA13 zurückzuschauen. In den dreieinhalb Jahren – so rechnete er vor – gab es sieben absolvierte Semester mit insgesamt 2400 Unterrichtsstunden. Er lobte auch die besondere Einstellung der Absolventen, sich nach Berufsausbildung und nachgewiesener beruflicher Tätigkeit noch einmal zu dieser Zusatzausbildung zu motivieren.

„Und so nebenbei noch Beruf und Privatleben“, merkte Minkenberg anerkennend an und sah die Herausforderung als gemeistert an. „Sie haben es geschafft, mit viel Einsatz, sicher auch mit einigen Schmerzen, manchmal Enttäuschungen, aber eben auch sehr vielen Erfolgserlebnissen“, schloss der Bereichsleiter.

Hervorragende Leistungen

Als Prüfungsbeste schnitt dabei Claudia Lehnen ab, die aber nicht wegen einer bei diesem Studiengang kaum zu berechnenden Durchschnittsnote, sondern wegen hervorragender Leistungen in allen Bereichen von Lehrerin Dorothee Frantzen-Beckers besonders geehrt wurde.

Bevor Peter Minkenberg den Absolventen noch sein „Macht et jut“ hinterherrufen konnte, gab es natürlich noch die Abschlusszeugnisse.

Die Absolventen der Fachschule für Wirtschaft im Überblick: Karsten Beckers, Daniel Cox, Marc Deutschmann, Tobias Dressel, Nina Hermanns, Stephanie Kanters, Stephan Krükel, Claudia Lehnen, Simon Levers, Jasmin Mager, Julia Meuffels, Stefan Meuffels, Hubert Mühlenberg, Stephan Münch, Michael Stelten, Carina Wirtz, Jasmine Wittkowski und Michaela Zimmermann.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert