Heidrun Skowranek neue Sprecherin der Gemeindereferenten

Letzte Aktualisierung:
referent-fo
Sie vertreten die Interessen der Gemeindereferentinnen und Gemeindereferenten in der Region Heinsberg: Claudia Rath, Heidrun Skowranek, Barbara Ratayczak und Michael Kock (v.l.n.r.).

Kreis Heinsberg. Nach gut einem Jahr hat Brigitta Schelthoff die Aufgabe der Berufsgruppensprecherin der Gemeindereferentinnen und Gemeindereferenten in der Region Heinsberg beenden müssen. Da sie eine neue Stelle in der Region Aachen-Land antritt, kann sie die Heinsberger Interessenvertretung nicht mehr wahrnehmen.

Bedauerlicherweise konnte sie nicht am Treffen ihrer Berufsgruppe im Pfarrheim von Waldfeucht-Bocket teilnehmen. Der Dank der Kollegen wird sie dennoch in Form eines Buchgeschenks erreichen. „Schade, dass sie unsere Region verlässt”, hieß es bei dem Treffen.

Bei dem Treffen konnte eine neue Sprecherin gewählt werden. In Zukunft wird das „neue Gesicht” der Gemeindereferenten in der Region Heinsberg Heidrun Skowranek sein. Sie arbeitet in der Gemeinschaft der Gemeinden (GdG) Hückelhoven. Für sie steht nun auch erst einmal das Einarbeiten an. Dazu wünschten ihr ebenfalls alle Kollegen ein gutes Gelingen. Das Team um die regionale Sprecherin hat sich um Barbara Ratayczak erweitert, die in der GdG Selfkant tätig ist und in Zukunft gemeinsam mit Claudia Rath und Michael Kock Heidrun Skowranek in der regionalen Berufsgruppenarbeit unterstützen wird.

In einer ebenfalls anstehenden Wahl wurde Claudia Rath als Vertreterin der Gemeindereferenten für den Regionalen Pastoralrat gewählt, der sich neu konstituiert.
Derzeit sind gut 25 Referentinnen und Referenten mit unterschiedlichen Beschäftigungsumfängen und Einsatzorten in Einrichtungen und Pfarren aktiv.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert