Goldenes Jubiläum: Berufskolleg Wirtschaft feiert 50-jähriges Bestehen

Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. „50 Jahre up to date – bunt – kompetent – wirtschaftsorientiert“: So lautet das Motto, unter dem das Berufskolleg Wirtschaft des Kreises Heinsberg in Geilenkirchen am Donnerstag, 7. Juli, sein goldenes Jubiläum feiert.

Am Vormittag wird es ein buntes Schulfest für die Schülerinnen und Schüler geben. Neben einem Menschenkicker-Wettbewerb steht unter anderem der Wettbewerb „Schlag den Lehrer“ – organisiert von der Schülervertretung – auf dem Programm. Es wird eine „Genussmeile“ mit Fruchtcocktails, Kuchen und internationalen Snacks aufgebaut.

Eine Ausstellung mit Fotos, Dokumenten und Animationen informiert Interessierte über die Geschichte der Schule. Zu Beginn des Tages stimmt Schulseelsorger Friedhelm Schippers mit Pfarrer Jürgen Frisch und der muslimischen Studentin Dilek Bektas die Schülerinnen und Schüler sowie das Kollegium mit einer interreligiösen Andacht auf den Schulgeburtstag ein.

Am Nachmittag begrüßen Schulleiterin Gabriele Kaspers und ihre Stellvertreterin Brigitte Esser das Kollegium und geladene Gäste zu einer Feierstunde im Forum. Neben Festbeiträgen von Ehrengästen gibt es ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Per Videobotschaft gratulieren auch Landrat Stephan Pusch, IHK-Präsident Arnold Gehlen sowie ehemalige und aktuelle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und anderere VIPs.

Gedreht und geschnitten wurden die Videobotschaften von Philipp Prepols, der auch über die Arbeit der SPS-Foundation infomiert, eines gemeinnützigen Vereins für eine bessere Welt, der aus einer Schülerinitiative im Rahmen der Zertifizierung der Schule als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ entstanden ist.

Nach der Feier lädt das Kolleg zu einem lockeren Beisammensein ein. Für Fußballfans besteht am Abend die Gelegenheit, das EM-Halbfinale live zu verfolgen. Dazu sind auch ehemalige Schülerinnen und Schüler und Nachbarn eingeladen. Um Anmeldung mit Angabe von Namen und Abschlussjahrgang per E-Mail an schulfest@bkwirtschaft.de wird gebeten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert