Gleisbauarbeiten führen zu Ausfällen bei RB 33

Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Die Deutsche Bahn AG führt vom 27. bis 30. Mai und vom 3. bis 6. Juni Gleisbauarbeiten zwischen Rheydt und Hückelhoven-Baal durch.

Dies teilte die DB AG mit. Wegen der Bauarbeiten fallen am 28. und 29. Mai sowie am 4. und 5. Juni alle zwei Stunden die Züge der Linie RB 33 (in beiden Fahrtrichtungen) zwischen Rheydt und Baal aus.

Bahnkunden können ersatzweise die Züge der Linie RE 4 nutzen, die während der Bauarbeiten auch in Herrath und Wickrath halten. Die Züge der Linie RE 4 verspäten sich am 28. und 29. Mai sowie am 4. und 5. Juni in Fahrtrichtung Aachen um 18 Minuten, in Fahrtrichtung Dortmund um zwei Minuten.

Trotz des Einsatzes modernster Baumaschinen seien Lärmbelästigungen nicht immer zu vermeiden, bat die DB AG die Anwohner in der Nähe der Baustelle um Verständnis.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert