Gleich sieben Schulteams im Leichtathletik-Landesfinale

Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Im Rahmen des Landessportfestes der Schulen stehen jetzt die Mannschaften fest, die sich für das Leichtathletik-Landesfinale am Dienstag, 13.Juli, in Rhede qualifiziert haben.

Der Kreis Heinsberg wird in diesem Schuljahr mit sieben Teams bei diesem Landesfinale vertreten sein. „Das gab´s noch nie und sucht landesweit sicher seinesgleichen”, erklärte die die Schulsportbeauftragte des Kreises Heinsberg, Petra Hanßen, am Dienstag.

Mit von der Partie sind in Rhede: Wettkampfklasse III/1 Mädchen: Cornelius-Burgh-Gymnasium Erkelenz; WK III/2 Mädchen: GHS Erkelenz und GTHS Hückelhoven; WK III/1 Jungen: Europaschule Erkelenz; WK III/2 Jungen: GTHS Hückelhoven und GHS Erkelenz; WK II Jungen: Cornelius-Burgh-Gymnasium Erkelenz.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert