Glatte Straßen: 13 Verkehrsunfälle im Kreis Heinsberg

Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Am Freitagmorgen gab es im Kreis Heinsberg im östlichen Bereich zwischen 6 Uhr und 8.30 Uhr insgesamt 13 Verkehrsunfälle. Grund dafür waren glatte Fahrbahnen - trotz der Temperaturen über dem Gefrierpunkt.

Bei acht Verkehrsunfällen gab es Sachschäden, bei weiteren vier wurden insgesamt fünf Personen verletzt. In Hückelhoven-Doveren stürzte ein 52-jähriger Radfahrer und verletzte sich so schwer, dass er mit dem Rettungwagen ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert